Blog

Blog

Strukturfragmente // Tim Trantenroth

30 Nov 2020 – 16 Jan 2021
OSIANDER Reutlingen
Begleitausstellung zu "Wohlstandsaggression" - Tim Trantenroth

Eröffnung: 30.11.2020, 17 - 20 Uhr

auch mit dabei: Thomas Henriksson, silvia hornig, Matthias Reinmuth, Sophia Schama und Filip Zorzor

Read more

Spur und Erinnerung // Gude Schaal und Winand Victor // Corona-bedingt abgesagt

8 Nov – 22 Nov 2020
Kulturwerkstatt BT24 Albgut
Gruppenausstellung

Eröffnung: 08.11.2020, 15 - 17 Uhr abgesagt

& Ausstellung bis auf Weiteres verschoben, weitere Infos folgen

Dritte Kooperationsausstellung mit der Galerie Reinhold Maas.
Read more

Urmaterie // Erik Sturm

10 Oct – 21 Nov 2020
NEUER KUNSTVEREIN GIESSEN e.V.

Eröffnung: 10. Oktober 2020, 18 Uhr

Artist Talk: 13. November 2020, 18 Uhr
Anlässlich der Ausstellung erscheint eine Edition.
Read more

Farben der Luft // Sigrid Nienstedt

10 Oct – 8 Nov 2020
peripherie. galerie
Malerei

Zur Eröffnung der Ausstellung in der Galerie peripherie im Sudhaus Tübingen am Freitag, den 09.10.2020, um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. 

Begrüßung: Adalbert Sedlmeier, Geschäftsführer Sudhaus Tübingen e.V.

Einführung: Reinhold Maas im Gespräch mit Sigrid Nienstedt
Read more

Walt Whitman Gesang von mir selbst // Halmut Anton Zirkelbach

20 Sep – 22 Nov 2020
Museum Otto Schäfer 
Arbeiten Zirkelbachs zu Whitman 

Eine Eröffnung kann wegen des begrenzten Raumangebotes im Museum Otto Schäfer leider nicht stattfinden.

Am Sonntag, dem 20. September 2020, werden aber um 11, 13 und 15 Uhr Führungen mit dem Künstler und dem Leiter des Museums Otto Schäfer angeboten.

Da auch dabei die Anzahl der Besucher beschränkt ist, bittet das Museum um Anmeldung unter 09721 3870970 oder info@museumottoschaefer.de.
Read more

Gläserne Härten // Vera Leutloff, Christian Wulffen

18 Sep – 22 Nov 2020
Kunstmuseum Reutlingen | konkret
Gruppenausstellung

Konkrete, generative und sonisch visionäre Kunst 1960–2020

Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 17. September, 18–21 Uhr

Rund 30 Werke von 16 renommierten Künstler*innen aus der Sammlung des Kunstmuseums Reutlingen | konkret bilden das Herzstück eines Ausstellungsprojekts, das gleichzeitig Bühne für zahlreiche multimediale Konzerte, Performances und Videos der beiden Festivals Generate! und Sonic Visions ist.
Read more

sunny // Matthias Reinmuth

5 Sep – 24 Oct 2020
Bendana I Pinel 
Paris
Einzelausstellung

Vernissage: am 5.9.2020 um 16 Uhr
Read more

unterwegs // Sigrid Nienstedt

9 Aug – 15 Oct 2020

Bilder von Sigrid Nienstedt 2002-2020

Vernissage: am Sonntag, den 09.08.2020, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr 

Die Künstlerin und der Kunstkritiker Michael Stoeber sind anwesend. 

Bitte melden Sie sich dieses Mal zur Vernissage persönlich an. Öffnungszeiten nach persönlicher Anmeldung. 

Read more

KUNST IM KLOSTER // silvia hornig // wegen Corona abgesagt

29 Mar – 5 Jun 2020
Mariaberg
Kunst im Kloster
silvia hornig in concert

Vernissage: am Sonntag, den 29. März 2020 um 14.00 Uhr im Kloster Mariaberg, Refektorium, 1. OG

Begrüßung: Rüdiger Böhm, Vorstand Mariaberg e.V.

Laudatio: Clemens Ottnad, Kunsthistoriker M.A. und Geschäftsführer des Künstlerbundes Baden-Württemberg

Die Künstlerin ist anwesend.

Zur Eröffnung wird ein Katalog erhältlich sein.
Read more

Unterwegs // Alfonso Hüppi // die gesamte Ausstellung ist abgesagt und auf unbestimmt verschoben.

22 Mar – 22 Apr 2020
Kunstverein Würzburg
ARTE NOAH

mit Arbeiten aus einem Zeitraum von 70 Jahren: Zeichnungen, Aquarelle, Gouachen, Kalligrafien, Drucke, Falt- und Knautschblätter, Holzobjekte und Sehschlitze.

Read more

1. Preis für Tim Trantenroth / Humboldt Forum Berlin

16 Dec 2017 – 30 Mar 2028
Tim Trantenroth gewinnt den ersten Preis des Kunst am Bau Wettbewerbs des Humboldt Forums im Berliner Schloß für das Treppenhaus 5.

Dazu heißt es in der Pressemitteilung:
"Dieser Kunst-am-Bau-Wettbewerb wird neben weiteren drei Kunst-Wettbewerben für das Humboldt Forum im Berliner Schloss als Teil der Baumaßnahme vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung betreut. Es handelt sich bei diesem ersten Kunst-Wettbewerb um einen offenen, zweiphasigen, anonymen Wettbewerb in deutscher und englischer Sprache. Für die Realisierung der preisgekrönten Arbeiten steht je Treppenhaus ein Betrag von 150.000 € zur Verfügung. Die Künstlerinnen und Künstler waren aufgefordert, sich in ihren Beiträgen mit der Geschichte des Ortes, seiner zukünftigen Nutzung als Ausstellungshaus und Veranstaltungszentrum, als Ort der Bildung und der Wissenschaften im Kontext der Humboldt‘schen Ideen oder mit der äußeren Erscheinung des Bauwerks auseinanderzusetzen."
Read more

Hölderlin sucht // Ralf Ehmann

20 Mar – 18 Apr 2020
Kulturhalle Tübingen und
Künstlerbundgalerie Tübingen
Gruppenausstellung

20.03. - 18.04.2020

Eröffnung: 19. März 2020

mit:

Ralf Ehmann, Ralf Bertscheit ,Gerhard Kilger, Renate Gaisser, Frido Hohberger, Martina Milke, Jürgen Klugmann, Martin Baumann, Ulla Marquardt, Ursula Huth, Suse Höfler, Gerhard Feuchter, Axel von Criegern, Beatrix Giebel, Helga Seidenthal

Read more

766 x in der Kleiststraße 17 EG // Steffen Schlichter

28 Mar – 18 Apr 2020
NEUE KUNST IM HAGENBUCHER

28.03. - 18.04.2020

Vernissage: 28. März um 17 Uhr // abgesagt

die Ausstellung soll aber stattfinden
Read more

Stefan Lausch - Nachdenken über Grundlagen des Gestaltens

1 Oct 2017
  • Broschiert: 120 Seiten
  • Verlag: Most, J van der; Auflage: 1     (1. Oktober 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981472667
  • ISBN-13: 978-3981472660
Gesammelte Vorträge
Edition Schwarzbach

u.a. über die Galerie zu beziehen
(12,- € + 1,55 € Versand)

Stefan Lausch ist 1966 in Düsseldorf geboren und seit 2008 Professor für Grundlagen bildnerischer ­Gestaltung an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

Seit 1998 ist er Künstler der Galerie.
Read more

Erick-Heckel-Preis 2017 an Alfonso Hüppi

9 Feb 2017

seit 1980 verleiht der Freundeskreis des Künstlerbundes Baden-Württemberg alljährlich den Erich-Heckel-Preis für ein künstlerisches Lebenswerk.

 

Der Erich-Heckel-Preis 2017 geht an den in Baden-Baden und Namibia lebenden Maler, Bildhauer und Zeichner Alfonso Hüppi. Der 1935 in Freiburg geborene Alfonso Hüppi absolvierte zunächst ein Kunststudium in Pforzheim und Hamburg und war selbst lange Jahre als Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf (1974–99) tätig. Schon früh war er an bedeutenden Ausstellungsprojekten im In- und Ausland beteiligt (Biennale Venedig 1970, documenta 5, Kassel 1972 u.v.m.). Alfonso Hüppi ist seit 1966 Mitglied des Künstlerbundes Baden-Württemberg.

Zur Preisverleihung richtet der Künstlerbund Baden-Württemberg in seinem Stuttgarter Projektraum „AKKU“  eine Ausstellung mit Arbeiten der beiden Preisträger ein.

Diese findet statt am 02.06.2017.

http://www.kuenstlerbund-bawue.de/

Read more

Newsletter

30 Mar 2020
Hier sind alle Newsletter gelistet. Die Seite ist noch am wachsen - schauen Sie gerne immer wieder rein. 
Read more