Biography

  • Mitglied des Deutschen Künstlerbundes
  • 2005–2016  Lehraufträge in den Fachbereichen Innenarchitektur und künstlerische Gundlagen an der Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein
  • 2007–2013  Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro »Dimension 5«, Stuttgart, im Bereich Gestaltung und Anwendung von Farbe bei Bauprojekten
  • Kunst am Bau Projekte

    1997–2007  • Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart, »Kunst im Krankenhaus«, 1999 • Kammerspiele München, Großbildentwurf mit dem Architekturbüro Peichel, Wien, 2000 • Universität Tübingen, Neubau HNO-Klinik, 2001 • Diakonischen Werkes der EKD, Stuttgart, Künstlerisches Gesamtkonzept für die Hauptgeschäftsstelle, 2004–2006 • Bibliothek der Universität, Stuttgart, »Kunst auf dem Campus«, 2005
  • 1996 –1997  Rußlandaufenthalte (Samara)
  • 1992–1994  Atelier in Berlin
  • 1991  Arbeitsstipendium des Kunstfonds Bonn
  • 1988–1989  Graduiertenförderung des Landes Baden-Württemberg
  • 1987  Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
  • 1982 –1986  Studium der Malerei, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Prof. K.R.H. Sonderborg
  • 1978–1982  Studium der Malerei, Universität Gesamthochschule Duisburg, Prof. Martin Goppelsröder
  • 1977  Abitur, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Düsseldorf
  • 1956  geboren in Düsseldorf



Awards

  • 1991  Arbeitsstipendium des Kunstfonds Bonn

  • 1988/89  Graduiertenförderung des Landes Baden-Württemberg

  • 1987  Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

  • 1985  2. Akademiepreis der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

  • 1984  »Anfänge« 3. Preis Alpirsbacher Galerie


Ausstellungen

  • 2015  » Kurven«, Galerie Reinhold Maas, Reutlingen (E)

  • 2015  »Süd Süd West«, Thielen, Reichenbach, Forster, Malerei, Kunstverein „Talstrasse“, Halle/Saale in Zusammenarbeit mit der Kunsthochschule Halle, Burg Giebichenstein, »Burg 100« (K)

  • 2014  »Bilder vom Berg, Ikonolog«, Feldbergkirche, Gemeinde Feldberg (K)

  • 2014  » Brettener Salon«, Kunstverein Bretten (K)

  • 2013  » Wir sind hier«, Galerie op-nord, Stuttgart (P)

  • 2011  » Sieben Räume, sieben Maler«, Kunstverein Ellwangen (K)

  • 2011  »Und noch einmal«, Villa Bosch, Radolfzell

  • 2010  »Von Kurven und Kanten«, Heinz Thielen, Markus F. Strieder, Galerie Anja Rumig, Stuttgart

  • 2009  »Quartett«, Hartlieb, Lörz, Roos, Thielen, Malerei und Skulptur, Ständige Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der EU in Brüssel (P)

  • 2009  »Abstrakt und Jetzt«, Heinz Thielen, Jasmin Höher-Kosel, Kunstraum t27, Kunstverein Neukölln, Berlin

  • 2007  »Konsequent Farbe II«, Hoehme, Hofschen,Thielen, Galerie Hartl, Reusten

  • 2005  »Heinz Thielen, Tafelbilder für Küche und Bad«, Galerie op-nord, Stuttgart (E) (K)

  • 2004  »Atelier Wilhelmstraße«, Stuttgarter Kunstverein

  • 2003  »Entdecken – Fördern – Handeln«, Galerienverband, Baden-Württemberg, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart

  • 2003  »Farbe, Figur und Strukturen«, Galerie Hartl, Reusten

  • 2002  »Heinz Thielen«, Art Forum Sick, Waldkirch (E) (P)

  • 2001  »Spinball«, Württembergischer Kunstverein Stuttgart (P)

  • 2001  »Malerdebatte«, Zeitgenössische Kunst, Galerie Schneider, Bonn

  • 2001  »Konsequent Farbe«, Edgar Hofschen und Heinz Thielen, Galerie Hartl, Reusten

  • 1999  Galerie Hartl, Reusten (E)

  • 1998  »To the happy few«, Künstler des Ausstellungsraumes der letzen drei Jahre, Ausstellungsraum Büchsenhausen, Innsbruck (P)

  • 1998  Galerie Kerkhoff, Verl (E)

  • 1998  »Mit Fotografie«, Ausstellungsraum Büchsenhausen, Innsbruck (P)

  • 1997  » Kompendium 97«, Galerie Zimmer, Düsseldorf

  • 1997  »Kleine Formate«, Jahresausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg, Städtisches Kunstmuseum und Kunstverein Reutlingen (K)

  • 1997  » 20 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg«, Zeppelin Museum Friedrichshafen (K)

  • 1997  »Art Cologne«, Kunstmesse Köln, Galerie Döbele, Stuttgart (K)

  • 1997  »Heinz Thielen, Malerei«, Galerie Döbele, Stuttgart (E) (K)

  • 1997  »Pavlik, Schwaiger, Thielen: Malerei«, Ausstellungsraum Büchsenhausen, Innsbruck (P) (K)

  • 1997  »Skwos Formu«, Kunstmuseum Samara, Russland (P)

  • 1996  » European Art Forum Berlin«, Kunstmesse Berlin, Galerie Zimmer, Düsseldorf (P)

  • 1996  »Malerei und Plastik«, Galerie Zimmer, Düsseldorf

  • 1996  »Kunst aus Stuttgart«, Kunstmuseum Samara, Russland

  • 1995  „Kunst für Kobe“, OXY-Gallery, Osaka (P)

  • 1995  »41. Jahresausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg«, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart (K)

  • 1995  »Heinz Thielen, Malerei«, Galerie Kerkhoff, Verl (E)

  • 1995  »Ohne Rahmen«, 25 Jahre Galerie Zimmer, Düsseldorf (P)

  • 1994/95  »Acht Gruppen, acht Räume«, Württembergischer Kunstverein Stuttgart

  • 1994  Art Cologne, Internationaler Kunstmarkt Köln, Galerie Zimmer, Düsseldorf

  • 1994  »Bilder im Wechsel«, Galerie Zimmer, Düsseldorf (P)

  • 1993  »Bilderstrecke 1992/93«, Galerie Zimmer, Düsseldorf (K) (P)

  • 1993  »Konstruktive Dissonanzen, Bilderstrecke 1992/93«, Galerie der Stadt Kornwestheim (E) (K)

  • 1993  »Finale«, Fachbereich Kunst der Universität Gesamthochschule Duisburg, Städtische Galerie im Park Viersen, Cubus-Kunsthalle Duisburg (K)

  • 1992  »Nachlese und Ausblick«, Galerie Zimmer, Düsseldorf (P)

  • 1991/92  »Forum junger Kunst«, Kunsthalle Kiel, Städtische Galerie Wolfsburg und Museum Bochum (K)

  • 1991   Art Cologne, Internationaler Kunstmarkt Köln, Galerie Zimmer, Düsseldorf

  • 1991  »Farbmaßnahmen«, Galerie Zimmer, Düsseldorf (E) (P)

  • 1990  »Farbmaßnahmen«, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (E) (K)

  • 1989  »Face à Face«, Manfred Steinjakob und Heinz Thielen, Institut Francais Stuttgart (K)

  • 1989  »Atelier Wilhelmstraße«, Städtische Galerie Wendlingen

  • 1987/88  »Forum junger Kunst«, Kunsthalle Baden-Baden und Württembergischer Kunstverein Stuttgart (K)

  • 1987/88  »Absprünge«, 10 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg, Villa Merkel Esslingen, Museum für Neue Kunst Freiburg und Badischer Kunstverein Karlsruhe (K)

  • 1986  »Malerei, Zeichnung«, Erwin Holl und Heinz Thielen, Atelier Wilhelmstraße, Stuttgart

  • 1985  Akademiepreis der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

  • 1985  »Forum junger Kunst«, Museum Bochum und Städtische Galerie Wolfsburg (K)

  • 1984  »Anfänge«, Preisträger der Alpirsbacher Galerie

  • (E) = Einzelausstellung (K) = Katalog (P) = Prospekt